Archiv der Kategorie: Politik

Bürgermeisterwahl 2018 – Wer hat eine Chance?

Die Kandidaten zur Bürgermeisterwahl 2018 in Guben stehen fest. Was denken Sie, wer wird die Wahl für sich entscheiden?

Bürgermeisterwahl 2018 - Wer hat eine Chance?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Diskussion zum weiteren Stadtumbau auf Bürgerforum am 30. August 2017

Die Bürgerinnen und Bürger Gubens sind aufgerufen, über die weitere Umgestaltung der Neißestadt mitzubestimmen: Die Kernfrage nach dem Leitbild für den fortzusetzenden Stadtumbau soll auf einem öffentlichen Bürgerforum gemeinsam diskutiert werden. „Zusammen mit der Einwohnerschaft wollen wir am 30. August die wichtigsten Herausforderungen für die kommenden Jahre erläutern und die daraus folgenden Handlungsansätze konkret besprechen“, erklärt der amtierende Rathauschef Fred Mahro. Die Gubener sind aufgerufen, sich vor dem Hintergrund der prognostizierten Bevölkerungsentwicklung, dem Wohnungsleer-stand, dem drohenden Fachkräftemangel sowie den Zuzugspotentialen oder Anforderungen an Barrierefreiheit und Klimaschutz Gedanken über den Umbau ihrer „kleiner und älter“ werdenden Stadt zu machen. Zwischen 18 und 20 Uhr sollen in der Alten Färberei die fortzuschreibende Stadtumbaustrategie präsentiert, Vorschläge der Bürgerinnen und Bürger besprochen und konkrete Umsetzungsvorhaben für die Stadt abgesteckt werden. Diskussion zum weiteren Stadtumbau auf Bürgerforum am 30. August 2017 weiterlesen

Jugendbeiräte stärken grenzübergreifende Zusammenarbeit

Der Kinder- und Jugendbeirat (KJB) der Stadt Guben hat sich mit dem Gubiner Jugendbeirat „Młodżieżowa Rada Miasta“ (MRM) zu einer gemeinsamen Sitzung getroffen. Die beiden Gremien haben sich am Montag, 20. März 2017, im Gubener Rathaus zu ihrer weiteren Zusammenarbeit verständigt. Den Auftakt bot eine simultanübersetzte Vorstellungsrunde der elf anwesenden Mitglieder im Alter von 14 bis 19 Jahren. Es ist das zweite deutsch-polnische Treffen dieser Art, wobei zwischenzeitlich die Wahl und Neubesetzung des Gubiner MRM erfolgte. „Wir hoffen mit diesen gemeinsamen Beratungen auf unsere Weise zum weiteren Zusammenwachsen der Städte Guben und Gubin beizutragen“, erklärte Gubens KJB-Vorsitzender Thomas Laugks (17) zu Beginn. Diese Absicht bekräftigte auch der Gubiner Gremiumschef Mateusz Turowski (19) – in der kommenden Sitzung Ende April soll symbolisch eine Erklärung über die weitere Zusammenarbeit der Beiräte unterzeichnet werden. Jugendbeiräte stärken grenzübergreifende Zusammenarbeit weiterlesen

Diskussion zum neuen Doppelhaushalt der Stadt Guben

Die Stadtverwaltung Guben hat am 28. Februar 2017 den aktuellen Doppelhaushalt-Entwurf 2017/2018 im Rahmen einer öffentlichen Bürgerversammlung in der Alten Färberei vorgestellt. Hinweise der Bürgerinnen und Bürger wurden aufgenommen, erste Fragen beantwortet und weitere für einen gebündelten Fragenkatalog aufgenommen, dessen Beantwortung in Kürze öffentlich zugänglich gemacht wird. Die Haushaltssatzung 2017/2018 und dazugehörige Fortschreibung des Haushaltssicherungskonzeptes bis 2020 werden – nach der ersten Lesung im Stadtparlament am 1. März 2017 – nun in verschiedenen Gremien, wie dem Kinder-und Jugendbeirat, den Ortsbeiträten oder Seniorenbeirat, und Fachausschüssen der SVV diskutiert. Eine Beschlussfassung über den Doppelhaushalt wird Anfang April erwartet. Diskussion zum neuen Doppelhaushalt der Stadt Guben weiterlesen