Archiv der Kategorie: Stadtentwicklung

Stadt Guben stellt neuen Doppelhaushalt auf Bürgerversammlung vor

Der Entwurf zum Doppelhaushalt 2017/2018 der Stadt Guben wird  am Dienstag, 28. Februar 2017, um 18 Uhr im Rahmen einer  Bürgerversammlung in der Alten Färberei vorgestellt. Dazu lädt  Gubens amtierender Bürgermeister Fred Mahro alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Neißestadt recht herzlich ein. Neben einer fachlichen Präsentation des rund 200 Seiten umfassenden Zahlenwerks durch zuständigen Fachbereichsleiter der  Stadtverwaltung Guben, Björn Konetzke, besteht für die Einwohnerschaft auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Hinweise zu geben. Stadt Guben stellt neuen Doppelhaushalt auf Bürgerversammlung vor weiterlesen

Gubener Unternehmen zum 15. Zukunftstag am 27. April 2017 gesucht

Am 27. April 2017 findet der 15. Zukunftstag für Mädchen und Jungen im Land Brandenburg statt. An diesem Tag werden erneut hunderte Betriebe und Einrichtungen ihre Türen für den Nachwuchs öffnen und einen Praktikumstag ermöglichen. Ab sofort können sich auch Gubener Unternehmen und Einrichtungen sowie Jugendliche dafür auf einer Aktionslandkarte im Internet  (www.zukunftstagbrandenburg.de) anmelden. Gubener Unternehmen zum 15. Zukunftstag am 27. April 2017 gesucht weiterlesen

Guben und Gubin feiern gemeinsamen Neujahrsempfang 2017

Gubens amtierender Bürgermeister Fred Mahro und das Gubiner Stadtoberhaupt Bartłomiej Bartczak haben am Donnerstagabend, 26. Januar 2017, rund 180 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Vereinsleben und Gesellschaft zum gemeinsamen Neujahrsempfang der deutsch-polnischen Eurostadt in Gubens Alter Färberei begrüßt. Die Festveranstaltung unter dem Motto „Handwerk und Mobilität verbinden über Grenzen hinweg“ stand im Zeichen der gemeinsamen Zusammenarbeit in der Doppelstadt – auf sämtlichen Ebenen. Guben und Gubin feiern gemeinsamen Neujahrsempfang 2017 weiterlesen

Frischekur für Gubener Kita „Musikspielhaus“

Die Gubener Kita „Musikspielhaus“ erstrahlt nach ihrer jüngsten Renovierung im frischen Glanz. Unter Regie der Stadt Guben sind die Innenräume der Einrichtung an der Ahornstraße kürzlich auf Vordermann gebracht worden. „Wir sind mit dem Ergebnis überaus zufrieden: Sowohl das Team als auch unsere Kinder fühlen sich mit diesen verbesserten Bedingungen sehr wohl“, erklärt Kita-Leiterin Bärbel Reimann während Musicalproben im umgestalteten Musikraum Mitte Januar 2017. Frischekur für Gubener Kita „Musikspielhaus“ weiterlesen

Brandenburgs Staatskanzleichef besucht Gubener Industriegebiet

Guben und Gubin können als strategische „Partner auf Augenhöhe“ auch künftig voneinander profitieren, lautet die Bilanz von Thomas Kraliniski, Chef der Staatskanzlei Brandenburg, zum Abschluss seines jüngsten Arbeitsbesuchs in der Neißestadt am Mittwoch, 23. November 2016. Dabei machte er sich persönlich einen Eindruck von den jüngsten Entwicklungen im Gubener Industriegebiet-Süd. Den Auftakt des Besuches mit dem Spree-Neiße-Landrat Harald Altekrüger bot ein Arbeitsgespräch zur wirtschaftlichen Situation im Grenzgebiet sowie infrastrukturellen Gegebenheiten. Zunächst informierte Carsten Jacob als Geschäftsführer der Euroregion Spree-Neiße-Bober über die grenzübergreifende Zusammenarbeit und Fördermöglichkeiten für Brandenburg und Polen im Rahmen des EFRE-Kooperationsprogramms INTERREG V A. Brandenburgs Staatskanzleichef besucht Gubener Industriegebiet weiterlesen