Gubens amtierender Bürgermeister lädt zur Bürgerversammlung

Die nächste Bürgerversammlung mit Gubens amtierendem Bürgermeister Fred Mahro findet am Mittwoch, dem 9. August 2017, von 18 bis 20 Uhr im Großen Ausstellungsraum der Alten Färberei, Gasstraße 4 in Guben statt. Einwohnerinnen und Einwohner der Neißestadt können sich mit ihren Sorgen in dieser Zeit direkt an den Rathauschef wenden und Fragen oder Anmerkungen an ihn richten. Gubens amtierender Bürgermeister lädt zur Bürgerversammlung weiterlesen

Gubener Bewegungskita „Kinderträume“ auf neuen Pfaden

Die Gubener Kita „Kinderträume“ erstrahlt nach der jüngsten Sanierung ihres Außenbereichs in frischem Glanz. Unter Regie der Stadt Guben sind die Gehweganlagen im Hofgelände der Einrichtung an der Clara-Zetkin-Straße kürzlich auf Vordermann gebracht worden. Die Kita- Leiterin Carola Noack ist mit dem Ergebnis überaus zufrieden: „Sowohl die Planungsabsprachen mit der Stadtverwaltung als auch die Arbeiten durch die Baufirma haben hervorragend geklappt“. Und letztlich komme die Erneuerung vor allem den spielenden Kindern zugute, die nun im Garten der Bewegungskita auf den neuen Pfaden unterwegs sind. Gubener Bewegungskita „Kinderträume“ auf neuen Pfaden weiterlesen

Neue Sonderausstellung im Stadt- und Industriemuseum

Faszination Landschaft

Der Maler Manfred Ewersbach beging im Juni seinen 80. Geburtstag. Aus diesem Anlass freut es uns besonders, dass er viele seiner Werke in einer Jubiläumsausstellung seit dem 12. Juli  im Stadt- und Industriemuseum und dem ehemaligen Hutcafé präsentiert.

Unter seinem bekannten Arbeitsmotto „Faszination Landschaft“ zeigt er, wie sich nicht nur Landschaft selbst sondern auch  im Kontext Mensch-Stadt-Land darstellt und verändert. Zu sehen sind insbesondere Aquarelle und Collagen, dessen Inhalte Manfred Ewersbach hauptsächlich aus der heimischen Natur bezieht. Neue Sonderausstellung im Stadt- und Industriemuseum weiterlesen

Brückenschlag über Schwarzes Fließ gemeistert

Ein stählerner Brückenschlag über das Schwarze Fließ ist geschafft: In dieser Woche ist die neue Brücke an der Mühlenstraße offiziell für Fußgänger und Radfahrer freigegeben worden. Seit wenigen Tagen spannt sich die frische Brückenkonstruktion mit ihren Stahlträgern und Bodenbelagsplatten aus gehärtetem Glasfaser nun über das in die Neiße mündende Fließ. Die hellgrauen Seitengeländer mit ihren Handläufen liegen etwa drei Meter weit auseinander, die Gesamtlänge zu den Uferkanten umfasst gut sechs Meter. „Wir sind überaus zufrieden mit dem Ergebnis und auch damit, dass sowohl der vorgegebene Kostenrahmen als auch die Bauzeiten eingehalten wurden“, sagt Gubens amtierender Bürgermeister Fred Mahro. Brückenschlag über Schwarzes Fließ gemeistert weiterlesen

Gubener Freibad startet mit freiem Eintritt in die Saison

Nach jetzigem Stand wird das Gubener Freibad vorrausichtlich am Mittwoch, 7. Juni 2017, in die diesjährige Saison starten – natürlich abhängig vom Wetter. Der Schwimmbereich und Beckenkopf wurden baulich ertüchtigt und bis in diese Woche hinein die Wassertechnik installiert sowie Becken gereinigt: die Anlage läuft. Am letzten Donnerstag hat das Gesundheitsamt die Wasserproben entnommen und analysiert diese nun. Wenn es keine Beanstan-dungen gibt, kann es am 7. Juni wie geplant losgehen. Zum Eröffnungstag gewährt die Stadtverwaltung Guben allen Badegästen freien Eintritt in die Einrichtung an der Friedrich-Engels-Straße, kündigt das Team Städtische Bäder an. Gubener Freibad startet mit freiem Eintritt in die Saison weiterlesen