Gespräch zu Hochwasserschutz und Wassertourismus

Am heutigen Vormittag haben in der Gubener Stadtverwaltung die Themen Hochwasserschutz und Wassertourismus auf der Neiße im Mittelpunkt gestanden. Dazu trafen sich der amtierende Gubener Bürgermeister Fred Mahro und weitere Mitarbeiter der Stadtverwaltung Guben mit Vertretern des Landesumweltamtes, des Landkreises, des Gewässerverbandes Spree-Neiße, der Gemeinde Schenkendöbern, des Amtes Neuzelle, des Marketing und Tourismus Guben e.V. und des Gubener Bootsvereins.

Während die Arbeiten an der Hochwasserspundwand gut vorangehen, beschäftigte die Gesprächsteilnehmer ein anderes Problem: die Versandung der Neiße. Experten schätzen derzeit jedoch ein, dass kein akuter Handlungsbedarf besteht. Die Berechnungen, die als Grundlage für die Hochwasserschutzmaßnahmen dienen, berücksichtigen diese Sandablagerungen. Gespräch zu Hochwasserschutz und Wassertourismus weiterlesen

Programm Frauenwoche

Nachfolgend erhalten Sie die Übersicht über die Veranstaltungen, die in diesem Jahr im Rahmen der 24. Brandenburgischen Frauenwoche in Guben stattfinden.

Gemeinsam – Lebendig – Widerständig
Frauengeschichte(n) 1914 bis 2014

Die vergangenen hundert Jahre waren eine Zeit vieler Umbrüche, aber auch der Revolutionen und Reformen.

In diesem Jahr nehmen wir uns im Rahmen der 24. Brandenburgischen Frauenwoche besonders Zeit um zu entdecken, welche besondere Rolle Frauen dabei spielten und welche Spuren sie hinterlassen haben.

Vereine und Einrichtungen unterbreiten ein breit gefächertes Angebot an Veranstaltungen – von heiter, besinnlich über nachdenklich bis hin zu engagiert, ambitioniert, aktuell und politisch motiviert.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen! Programm Frauenwoche weiterlesen

Erste regionale Produktmesse in Guben

ProduktmesseIm vergangenen  Jahr hat sich der Frischemarkt in der Gubener Altstadt sehr gut integriert und deutlich gemacht, dass die Gubenerinnen und Gubener großen Wert auf regionale Erzeugnisse und frische Ware aus der Umgebung legen. Der Stadt Guben zeigte das, dass im Bereich der Wochenmärkte eine große Nachfrage entstanden ist. Ab April bieten daher wieder jeden zweiten Samstag die Händler ihre Ware auf dem Frischmarkt an.

Doch schon für den 8. März organisiert das Ordnungsamt der Stadt Guben für die Zeit zwischen 9 und 16 Uhr die erste regionale Produktmesse in Guben.  Erste regionale Produktmesse in Guben weiterlesen

Baubeginn zweiter Bauabschnitt Alte Poststraße

Ab dem 3. März wird die Baustelle für den zweiten Bauabschnitt der Alten Poststraße eingerichtet. Ab diesem Tag wird  die Alte Poststraße zwischen Uferstraße und Hohms Gasse für den Verkehr voll gesperrt. Die Durchfahrt ist nicht möglich. Die Alte Poststraße wird aus Richtung Kirchstraße als Sackgasse ausgewiesen. Eine Umleitung für das Amtsgericht wird eingerichtet. Baubeginn zweiter Bauabschnitt Alte Poststraße weiterlesen

Konzertorchester am 15. März in der Alten Färberei

Die Solistin Johanna Krumin in Guben
Die Solistin Johanna Krumin in Guben

Unter dem Motto „Rosen aus dem Süden“ lädt das Salonorchester des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde am Samstag, dem 15. März 2014, um 15 Uhr, sein Publikum in die Alte Färberei in Guben ein.

Mit blumigen Melodien wie „Wo die Zitronen blühn“ und „Was Blumen träumen“ und dem „Blumenwalzer“ geben sich die Meister der Operette ein Stelldichein. Konzertorchester am 15. März in der Alten Färberei weiterlesen