Wasserqualität in Neiße und Egelneiße

Infolge von Baumaßnahmen an der Neiße und der Egelneiße befindet sich derzeit nur sehr wenig Wasser in der Egelneiße. Durch die baubedingte niedrige Wasserführung kann die Wasserqualität in längeren Schönwetterperioden beeinträchtigt werden. Die in einem Zeitungsartikel behauptete Verkippung von „Giftmüll“ kann derzeit nicht bestätigt werden. Vielmehr geht die zuständige Behörde davon aus, dass durch natürliche Umsetzungsprozesse Eisen in geringen Mengen in die Egelneiße ausgewaschen wurde. Weitere Anzeichen für eine Beeinträchtigung der Wasserqualität waren bei einer Begehung an der Egelneiße nicht erkennbar.

Die Bürger werden vorsorglich gebeten, für die Dauer des Niedrigwasserstandes den Kontakt mit dem Gewässer zu meiden. Wasserqualität in Neiße und Egelneiße weiterlesen

Baby des Jahres 2014

Siegerehrung Baby des Jahres 2013
Siegerehrung Baby des Jahres 2013

Endlich ist es wieder so weit. Bereits zum 10. Mal heißt es: Wer wird Baby des Jahres? Los geht es am 05.05. und endet am 28.05.14. Alle Babys im Alter von 0 bis 2 Jahren (also noch nicht 3)

werden im Geschäft von Ringfoto Hentzschels in der Frankfurter Straße kostenlos fotografiert.

Von jedem Baby entsteht eine kleine Fotoserie. Anschließend wählen die Eltern ihr Lieblingsbild, das im Schaufenster und im Internet (www.ringfoto-hentzschels.de) zur Wahl ausgestellt wird. Baby des Jahres 2014 weiterlesen

„Maiengrün im Dorchetal“ zu Fuß am 1. Mai genießen

Katholische Stiftskirche St. Marien in Neuzelle
Katholische Stiftskirche St. Marien in Neuzelle

„Maiengrün im Dorchetal“ gibt es am 1. Mai 2014 als 10. Jahrgang. Damit ist diese Wanderung eine unserer traditionsreichsten. Ursprünglich mit einer Vormittags- und einer Nachmittagstour organisiert, haben wir sie inzwischen zu einer durchgängigen Tour mit vielen Erlebnispunkten optimiert. Wie bereits in den Jahren zuvor freut sich das Müller-Ehepaar Sieghard Lang und Sabine Ewald-Lang auf unser Kommen und sehr gerne werden wir nach dem Wandern in oder vor der Mühlenklause wieder ihre sprichwörtliche Gastfreundschaft während einer Einkehr genießen. „Maiengrün im Dorchetal“ zu Fuß am 1. Mai genießen weiterlesen

Vorleseaktion 2014 startet

Vorleseaktion_GubenDie diesjährige Vorleseaktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ anlässlich des Welttag des Buches beginnt in Guben am 28. April in der Diesterweg-Grundschule. Wieder konnte die Stadtbibliothek acht Gubener Persönlichkeiten  gewinnen, die vom 28. April bis 14. Mai Schülern der 4. und 5. Klassen in den Grundschulen in  Guben, Groß Gastrose und Grano vorlesen werden. Die Schüler können auf eine abenteuerliche  Reise  in das geheimnisvolle Reich unter der Erde gespannt sein und das Abenteuer Lesen für sich entdecken. Vorleseaktion 2014 startet weiterlesen

Event-Samstag am 10. Mai: Frischemarkt, Blaulichtmeile und Altstadt-Samstag

Blaulichtmeile in Guben
Blaulichtmeile in Guben

Ein ganz besonderer Tag erwartet die Gubener und ihre Gäste am 10. Mai 2014. Der Tag beginnt mit dem Frischemarkt auf dem Dreieck zwischen 9 und 13 Uhr. Händler aus der Region bieten ihre regionalen Produkte an – ein Markt, der sich im vergangenen Jahr wieder auf dem Dreieck etabliert hat und großer Beliebtheit erfreut. Event-Samstag am 10. Mai: Frischemarkt, Blaulichtmeile und Altstadt-Samstag weiterlesen