Die Potsdamer Tanztage unterwegs in Guben

Die Potsdamer Tanztage sind ein jährlich in Potsdam stattfindendes internationales Tanzfestival mit über 20 Tanztheater-Aufführungen für Erwachsene wie Kinder und verschiedensten Tanzkursen für Profis und Amateure jeden Alters.

Zum ersten Mal bewegen sich die Tanztage in ihrer Ausgabe 2017 an andere Orte in Brandenburg. In einer Art Prolog bereist die kanadische Tänzerin Caroline Laurin-Beaucage das Land mit
ihrem Tanzstück Habiter sa mémoire. Station macht sie dabei in Neuruppin, Kyritz, Premnitz, Guben, Walddrehna, Cottbus und Potsdam-Drewitz. Die Potsdamer Tanztage unterwegs in Guben weiterlesen

Gubener Museum präsentiert historisches Stadtmodell

Das Gubener Stadt- und Industriemuseum ist um ein Stück Heimatgeschichte zum Anfassen reicher: Nach einer feierlichen Übernahme und Präsentation ist ab dem 25. April 2017 ein historisches Stadtmodell aus dem Jahr 1780 von Klaus Janck in der städtischen Einrichtung zu bestaunen. „Wir freuen uns sehr, dieses Stadtmodell fortan als Teil unserer Dauerausstellung unter der Museumshaube ‚Perle der Niederlausitz‘ präsentieren zu dürfen“, informiert Heike Rochlitz, Leiterin des Stadt- und Industriemuseums. Gubener Museum präsentiert historisches Stadtmodell weiterlesen