Persönlichkeiten

Persönlichkeiten

Bedeutende Persönlichkeiten, Künstler, Literaten, Wissenschaftler und Politiker wurden in Guben geboren beziehungsweise haben hier gewirkt:

  • Der Kirchenlieddichter Johann Frank
    (1618 bis 1677), welcher auch Bürgermeister der Stadt und Landesältester der Niederlausitz war
  • Der um die Erforschung des Kometenproblems verdiente Astronom Gottfried Kirch
    (1639 bis 1710), eines der ersten Mitglieder der Churfürstlich-Brandenburgischen Societät der Wissenschaften zu Berlin, der späteren Akademie der Wissenschaften
  • Die Sängerin, Schauspielerin, Komponistin und Malerin Corona Schröter
    (1751 bis 1802), erste Darstellerin von Goethes „Iphigenie“
  • der Schriftsteller Klaus Herrmann
    (1903 bis 1972), Verfasser der literarischen Chronik einer bekannten Gubener Tuchfabrikantenfamilie und mehrerer historischer Romane, die zum deutschen Literaturerbe zu rechnen sind
  • der Politiker Wilhelm Pieck
    (1876 bis 1960), einer der führenden Vertreter der deutschen Arbeiterbewegung in der ersten Hälfte dieses Jahrhunderts eine markante und ambivalente Persönlichkeit der jüngeren deutschen Geschichte.
Gefällt Ihnen diese Seite?
Dann unterstützen Sie uns doch bitte mit einem Facebook Like.