Plastinarium

Plastinarium

Plastinarium Guben
Plastinarium Guben

Die KÖRPERWELTEN haben seit ihrem Bestehen weltweit mehr als 35 Millionen Menschen in den Bann gezogen. Nun stehen die Werkstätten des Plastinators und Wissenschaftlers Gunther von Hagens zum ersten Mal einem breiten Publikum offen – im PLASTINARIUM in Guben.

Das PLASTINARIUM ist weltweit einzigartig: Es vereint erstmals unter einem Dach die Anatomieausstellung KÖRPERWELTEN mit einer „gläsernen Werkstatt“, in der die Entstehung der Exponate und einzelne Schritte der Plastination live zu sehen sind. Das PLASTINARIUM stellt damit eine Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Medizin, medizinischer Aufklärung und Museumskultur dar.

Auf Über 2.500 qm Fläche einer ehemaligen Gubener Tuchmacherei erhält der Besucher umfassende Einblicke in die Prozesse der Plastination und die verschiedenen Präparationstechniken. Mit modernster Technik entstehen hier Lehrpräparate und anatomische Großplastinate für die Ausbildung von Ärzten und medizinischen Laien.

Besucher können das PLASTINARIUM in unterschiedlicher Weise kennen lernen. Sie haben vor Ort die Möglichkeit selbstständig durch die Ausstellung zu gehen oder sich spontan bei freien Kapazitäten einer der Führungen anzuschließen. Bitte melden Sie Gruppen für Führungen telefonisch, persönlich oder im Internet an.

Plastinarium Guben
Plastinarium Guben

Öffnungszeiten

Freitag, Samstag und Sonntag: 10 – 18 Uhr
Letzter Einlass: 16 Uhr

Anschrift & Kontaktdaten

PLASTINARIUM
Uferstraße 22
03172 Guben
Telefon: 0 35 61 / 54 74 38 2

Weitere Informationen

www.plastinarium.de

Gefällt Ihnen diese Seite?
Dann unterstützen Sie uns doch bitte mit einem Facebook Like.