Schlagwort-Archive: Björn Konetzke

Stadt Guben stellt neuen Doppelhaushalt auf Bürgerversammlung vor

Der Entwurf zum Doppelhaushalt 2017/2018 der Stadt Guben wird  am Dienstag, 28. Februar 2017, um 18 Uhr im Rahmen einer  Bürgerversammlung in der Alten Färberei vorgestellt. Dazu lädt  Gubens amtierender Bürgermeister Fred Mahro alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Neißestadt recht herzlich ein. Neben einer fachlichen Präsentation des rund 200 Seiten umfassenden Zahlenwerks durch zuständigen Fachbereichsleiter der  Stadtverwaltung Guben, Björn Konetzke, besteht für die Einwohnerschaft auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Hinweise zu geben. Stadt Guben stellt neuen Doppelhaushalt auf Bürgerversammlung vor weiterlesen

Brandenburgs Finanzstaatssekretärin besucht Stadt Guben

Brandenburgs Finanzstaatssekretärin Daniela Trochowski ist am Mittwoch, 15. Juni 2016, in Guben zu Gast gewesen. Bei einem Arbeitsgespräch im Rathaus verständigte sie sich mit Gubens amtierenden Bürgermeister Fred Mahro, dem Kämmerer Björn Konetzke, sowie der Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung, Kerstin Nedoma, und den beiden Abgeordneten Christiane Fritzschka und Steffen Buckel-Ehrlichmann zur geplanten Verwaltungsstrukturreform, Finanzsituation brandenburgischer Verwaltungen und aktuellen Herausforderungen in der Neißestadt. Die Vertreter der Rathausspitze gaben der Finanzstaatssekretärin Hinweise zum derzeit diskutierten Leitbild-Entwurf der Landesregierung Brandenburg für die Verwaltungsstrukturreform 2019. Brandenburgs Finanzstaatssekretärin besucht Stadt Guben weiterlesen