Schlagwort-Archive: Guben-Gubiner Frühlingsfestes

Frühling an der Neiße – eine deutsch-polnische Zusammenarbeit

Jedes Jahr feiern die Städte Guben und Gubin Anfang Juni gemeinsam das deutsch-polnische Frühlingsfest. Beim „Frühling an der Neiße“ verwandeln sich beide Innenstädte in eine lange Festmeile. Neben einem turbulenten Markt locken zahlreiche Veranstaltungen die Menschen von beiden Seiten und der ganzen Region zum gemeinsamen Singen, Tanzen und Lachen in die Innenstädte. Im Gubener Altstadtbereich wartet auch in diesem Jahr wie-der ein buntes Bühnenprogramm und festliches Markttreiben auf die Besucher. Zum Stadt-festwochenende werden vom 9. bis 11. Juni 2017 zahlreiche Bands spielen, sich Vereine präsentieren und den Kindern viele Möglichkeiten zum Austoben geboten. Erleben Sie die deutsch-polnische Doppelstadt im sommerlich-leichten Flair von ihrer heitersten Seite. Frühling an der Neiße – eine deutsch-polnische Zusammenarbeit weiterlesen

Jugendbeiräte stärken grenzübergreifende Zusammenarbeit

Der Kinder- und Jugendbeirat (KJB) der Stadt Guben hat sich mit dem Gubiner Jugendbeirat „Młodżieżowa Rada Miasta“ (MRM) zu einer gemeinsamen Sitzung getroffen. Die beiden Gremien haben sich am Montag, 20. März 2017, im Gubener Rathaus zu ihrer weiteren Zusammenarbeit verständigt. Den Auftakt bot eine simultanübersetzte Vorstellungsrunde der elf anwesenden Mitglieder im Alter von 14 bis 19 Jahren. Es ist das zweite deutsch-polnische Treffen dieser Art, wobei zwischenzeitlich die Wahl und Neubesetzung des Gubiner MRM erfolgte. „Wir hoffen mit diesen gemeinsamen Beratungen auf unsere Weise zum weiteren Zusammenwachsen der Städte Guben und Gubin beizutragen“, erklärte Gubens KJB-Vorsitzender Thomas Laugks (17) zu Beginn. Diese Absicht bekräftigte auch der Gubiner Gremiumschef Mateusz Turowski (19) – in der kommenden Sitzung Ende April soll symbolisch eine Erklärung über die weitere Zusammenarbeit der Beiräte unterzeichnet werden. Jugendbeiräte stärken grenzübergreifende Zusammenarbeit weiterlesen