Schlagwort-Archive: Sicherheit

Antwort vom Petitionsausschuss

Die Stadt Guben hat Antwort vom Petitionsausschuss des Brandenburger Landtags erhalten. Der Vorsitzenden Bettina Fortunato hatten der amtierende Gubener Bürgermeister Fred Mahro und der Fraktionsvorsitzende der Fraktion Wir Gubener Bürger in der Gubener Stadtverordnetenversammlung, Frank Kramer, Ende Juli rund 3800 Unterschriften übergeben, die die Forderung nach mehr Sicherheit im Grenzgebiet unterstützen. Die Fraktion Wir Gubener Bürger hatte die Petition mit konkreten Forderungen ins Leben gerufen, alle Fraktionen der Stadtverordnetenversammlung hatten sie schließlich mit einer eigenen Willensbekundung unterstützt. Antwort vom Petitionsausschuss weiterlesen

Konkrete Maßnahmen für mehr Sicherheit in Guben

Bei einer Zusammenkunft im Gubener Rathaus haben Vertreter der Stadtverwaltung, des Landkreises und der Polizei heute über konkrete Maßnahmen für mehr Sicherheit in Guben gesprochen.

Der amtierende Bürgermeister Fred Mahro informierte alle Anwesenden über den Stand der Gespräche mit der Deutschen Bahn AG, mit der er im ständigen Kontakt steht, wenn es um die Brücke am Turnerwäldchen geht. Einige Absperrungen wurden dort bereits installiert, sie sind jedoch bei Weitem nicht ausreichend. Deutsche und polnische Polizei haben diesen Ort aber auch als Schwerpunkt in ihre Streifen eingebaut. Konkrete Maßnahmen für mehr Sicherheit in Guben weiterlesen