Guben und Gubin feiern gemeinsamen Neujahrsempfang 2020

Gubens Bürgermeister Fred Mahro und das Gubiner Stadtoberhaupt Bartłomiej Bartczak haben am Freitagabend, 31. Januar 2020, rund 160 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Vereinsleben und Gesellschaft zum gemeinsamen Neujahrsempfang der deutsch-polnischen Eurostadt im Gubiner Kulturhaus begrüßt. Die Festveranstaltung stand im Zeichen des 30. Jubiläumsjahres. 30 Jahre polnische territoriale Selbstverwaltung sowie 30 Jahre Deutsche Einheit. Persönlich begrüßt wurden die Festgäste durch die beiden Rathauschefs, die 1. stellvertretende Vorsitzende der Gubener Stadtverordnetenversammlung Monika Birkholz und ihren Gubiner Amtskollegen Wojciech Sendra. Zu Beginn des Festaktes erklang die Europäische Hymne. Diese symbolisiert nicht nur die Europäische Union, sondern auch Europa im weiteren Sinne. Die Melodie der Hymne stammt aus der Neunten Symphonie, die Ludwig van Beethoven im Jahr 1823 als Vertonung der von Friedrich Schiller 1785 verfassten „Ode an die Freude“ komponierte. Guben und Gubin feiern gemeinsamen Neujahrsempfang 2020 weiterlesen

Jugend musiziert Regionalwettbewerb 2020

Am Samstagabend kurz vor 20 Uhr war es geschafft. Nach drei intensiven Tagen mit viel Musik wurden bei der Abschlussveranstaltung im Gubener Volkshaus die Ergebnisse bekannt und die Urkunden übergeben. Das Blasorchester der Musikschule spielte ein Warm-Up für den vollen Saal. Für die Gubener Teilnehmer war es auch in diesem Jahr wieder ein erfolgreicher Wettbewerb. Jugend musiziert Regionalwettbewerb 2020 weiterlesen

Save the date –15. bis17. Mai 2020 Frühlingsfest Guben

Jedes Jahr feiern die Städte Guben und Gubin das deutsch-polnische Frühlingsfest. Beim „Frühling an der Neiße“ verwandeln sich beide Innenstädte in eine lange Fest-meile. Neben einem turbulenten Markt locken zahlreiche Veranstaltungen die Men-schen von beiden Seiten und der ganzen Region zum gemeinsamen Singen, Tanzen und Lachen in die Innenstädte. Im Gubener Altstadtbereich erwartet Sie ein buntes Bühnenprogramm und festliches Markttreiben. Zum Stadtfestwochenende werden in Guben zahlreiche Bands spielen, sich Vereine präsentieren und den Kindern viele Möglichkeiten zum Austoben geboten. Erleben Sie die deutsch-polnische Doppel-stadt im sommerlich-leichten Flair von ihrer heitersten Seite. Save the date –15. bis17. Mai 2020 Frühlingsfest Guben weiterlesen

Weihnachtszauber in der Eurostadt Guben-Gubin am 14. und 15. Dezember 2019

Programm zum Weihnachtsmarkt Guben

Samstag, 14. Dezember 2019

14:00 Uhr, 17:00 Uhr
Konzert des Gubener Stadtchores in der Kirche des Guten Hirten

15:00 Uhr
Ankunft des Weihnachtsmanns und der Bürgermeister

15:15 Uhr
Eröffnung, Stollenanschnitt

15:00-16:00 Uhr
Weihnachtliche Kremserfahrt durch die Altstadt (bei
entsprechendem Wetter)

15:00-17:30 Uhr
Weihnachtliches Kinderland mit Laternenbasteln, Chillbereich, Besuch des Weihnachtsmanns (Ausstellungsraum)

15:30 Uhr
Weihnachtliche Programme der Kindergärten (Bühne)

16:30 Uhr
Theater aus dem Koffer „Meister Ton und der Lieder-Zauber-Koffer“ (Mitmach-Theater im Ausstellungsraum)

16:30 Uhr
Anita & the Pocket Band (Bühne)

17:30 -18:30 Uhr
Laternenumzug durch die weihnachtliche Stadt mit den Breslacker Musikanten

18:30-20:00 Uhr
Cross River Queens (Bühne)

Sonntag, 15. Dezember 2019

14:45 Uhr
Wecken des Weihnachtsmanns

15:00 Uhr
Bläser der Musikschule (Bühne)

15:00-18:00 Uhr
Weihnachtliches Kinderland mit Bastelecke, Chillbereich, Besuch des Weihnachtsmanns (Ausstellungsraum)

15:00-17:00 Uhr
Sonderöffnung des Stadt- und Industriemuseums:

  • Märchenfeen erwarten die Kinder
  • Weihnachtsausstellung der Gubener Kunstgilde zum Son-dereintrittspreis
  • Kleiner Weihnachtsmarkt der Gubener Kunstgilde

16:15-16:45 Uhr
Patryk Janiak (Bühne)

17:00-19:00 Uhr
Express Party Band (Bühne)

Samstag und Sonntag

Das Markttreiben beginnt an beiden Tagen ab 11 Uhr.
Während der Nachmittage und Abende lädt die Heilsarmee zur Gemütlichkeit an Feuerkörben mit Stockbrot und Marshmallows ein.

Quelle & Foto: Stadt Guben

Das private Stadtportal