Heute kommen wir zu einer Umfrage, die wahrscheinlich jeder beantworten kann, denn bis zum Sonntagsfrühstück hat es mit Sicherheit jeder wieder getan – Brötchen gekauft. Daher unsere Frage: Wo schmecken die Brötchen ab besten?

Wo kaufen die Gubener ihre Brötchen?

Ergebnisse ansehen

Wird geladen ... Wird geladen ...

Während die Arbeitslosigkeit bundesweit gegenüber dem Vormonat leicht um 0,2 Prozentpunkte auf 6,8 % gestiegen ist, blieb die Arbeitslosenquote im Landkreis Spree-Neiße mit 9,5 % auf dem Niveau des Vormonats. Im Land Brandenburg stieg die Quote im Juli 2012 im Vergleich zum Juni 2012 um 0,2 Prozentpunkte auf 10,0 %. Insgesamt waren im Landkreis Spree-Neiße im Juli 6.354 Personen arbeitslos gemeldet. Weiterlesen

Auf Initiative des deutsch-polnischen Netzwerkes Nowa Amerika trafen sich am vergangenen Wochenende mehr als 50 Mitglieder der AG „Energie“ zu einem gemeinsamen Austausch im polnischen Radnica, welches etwa 35 km nordöstlich von Guben direkt an der Oder liegt. In den verschiedensten Referaten ging es um die Energieversorgung der Gegenwart und Zukunft in beiden Ländern. Weiterlesen

VBB

Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH (VBB)

Ab 1. August 2012 gibt es im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg erstmals nach 19 Monaten wieder eine Tarifanpassung. Die Fahrpreise in Berlin und Brandenburg steigen um durchschnittlich 2,8 Prozent. Die Kurzstrecke Berlin, die Kurzstrecke Potsdam und fast alle Einzelfahrausweise und Tageskarten im Brandenburger Lokaltarif (bis 25 km) bleiben im Preis unverändert. Weiterlesen

Die Gubener Sommernacht ist in vollem Gange und auch das Wetter spielte größtenteils mit. Nach einer großen Ausfahrt hat der Gubener Oldtimerclub am Nachmittag die Altstadt erreicht. Nach einem Korso durch die Stadt, versammelten sich dann alle Teilnehmer auf dem Gubener Dreieck. Nachfolgend gibt es die ersten Impressionen dieser Gubener Sommernacht.

[nggallery id=5]