Archiv der Kategorie: Politik

Eurostadt Guben-Gubin begeht gemeinsamen Neujahrsempfang 2019

Gubens Bürgermeister Fred Mahro und der Gubiner Rathauschef Bartłomiej Bartczak sowie die Vorsitzende der Gubener Stadtverordnetenversammlung Kerstin Nedoma und ihr neuer Gubiner Amtskollege Wojciech Sendera haben für Freitag, den 25. Januar 2019 Vertreteraus den Bereichen der Politik, Wirtschaft, Landwirtschaft, Human-und Veterinärmedizin sowie aus dem Vereinsleben und der Gesellschaft zum gemeinsamen Neujahrsempfang der deutsch-polnischen Eurostadt in Gubens Alte Färberei geladen. Eurostadt Guben-Gubin begeht gemeinsamen Neujahrsempfang 2019 weiterlesen

Übergabe von 1,77 Millionen Euro durch Staatssekretärin Jesse

Am gestrigen Donnerstag, 13. Dezember 2018 empfing die Stadtverwaltung Besuch aus dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg. Baustaatssekretärin Ines Jesse überreichte der Stadt im Beisein des Vertreters des Landkreises Spree-Neiße Hermann Kostrewa sowie des Geschäftsführers der Gubener Wohnungsgesellschaft mbH Peter Wiepke vier Zuwendungsbescheide in der Höhe von 1,77 Millionen Euro für den Stadtumbau in Guben. Aus den übergebenen Fördermitteln werden zusammen mit dem kommunalen Mitleistungsanteil Maßnahmen in den Bereichen Aufwertung, Rückbau, Sanierung, Sicherung und Erwerb sowie im Bereich des Programms der Sozialen Stadt umgesetzt werden können. Übergabe von 1,77 Millionen Euro durch Staatssekretärin Jesse weiterlesen

Wirtschaftskonferenz in Guben vernetzt Unternehmer beiderseits der Neiße

Deutsch-polnischer Brückenschlag auf regionalwirtschaftlicher Ebene: Die zweite, grenzübergreifende Wirtschaftskonferenz in der Eurostadt Guben-Gubin hat rund 40 Unternehmen beiderseits der Neiße am 11. September 2018 zusammengebracht. Erklärtes Ziel des Treffens im Rahmen des laufenden Interreg VA-Projektes „Zwei Rathäuser – eine Eurostadt“ war der Austausch und das Vernetzen der anwesenden Vertreterinnen und Vertreter deutscher und polnischer Wirtschaftsfirmen. Den Auftakt in der gut gefüllten Alten Färberei Guben bot die Premiere eines neuen Wirtschaftsfilms der Eurostadt. In dem dreiminütigen Imagefilm der Leipziger Produktionsfirma Sons Of Motion Pictures GmbH erläutern in Guben und Gubin ansässige Firmenchefs und die Bürgermeister Standortvorteile der Doppelstadt. Der Film ist im Bereich Aktuelles/Mediathek der städtischen Homepage Guben (www.guben.de) sowie über das Videoportal YouTube (Direktlink: https://bit.ly/2x5AzDN) abrufbar. Wirtschaftskonferenz in Guben vernetzt Unternehmer beiderseits der Neiße weiterlesen

Positive Resonanz auf erstes Unternehmertreffen in Guben

Das erste Unternehmertreffen der Stadt Guben hat am gestrigen Mittwochabend, 25. Juli 2018, stattgefunden. Rund 40 Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Neißestadt sind der gemeinsamen Einladung der kommunalen Wirtschaftsförderung und des Gubener Bürgermeisters in das Volkshaus an der Bahnhofstraße gefolgt. Auch der erste Vizepräsident des Unternehmerverbands Brandenburg-Berlin e. V., Reinhard Schulze, war unter den Gästen. Positive Resonanz auf erstes Unternehmertreffen in Guben weiterlesen

Spenden an Hinterbliebene von Farid Guendoul in Guben übergeben

Eine langjährige Spendenaktion für die verwaiste Tochter des vor 19 Jahren in Guben ermordeten Asylbewerbers Farid Guendoul ist nun erfolgreich abgeschlossen worden. Der 28-jährige Algerier, der in Deutschland unter dem Namen Omar Ben Noui lebte, war in der Nacht auf den 13. Februar 1999 von ausländerfeindlichen Jugendlichen angegriffen worden und verblutete auf der Flucht vor diesen auf tragische Weise an einem Hauseingang in der Hugo-Jentsch-Straße, wo heute eine Gedenktafel an die rassistische Gewalttat erinnert. Der junge Farid Guendoul hinterließ seine Lebensgefährtin mit dem gemeinsamen, noch ungeborenen Kind. Spenden an Hinterbliebene von Farid Guendoul in Guben übergeben weiterlesen