Staatssekretär Schüler besuchte heute Vormittag das Testzentrum im Industriegebiet Guben. Nach Angaben der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Brandmed – Verein für Deutsch-Polnische Zusammenarbeit im Gesundheitswesen – waren zum Zeitpunkt des Besuchs (9:30 Uhr) bereits 565 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer an diesem Tag getestet worden.

Vor dem Besuch im Testzentrum informierte sich der Staatssekretär in der Stadtverwaltung beim Gubener Bürgermeister Fred Mahro über die aktuelle Situation in Guben und der polnischen Nachbarstadt Gubin.

Quelle & Foto: Stadt Guben

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.