Alle Beiträge von pf

Strandfest am Deulowitzer See

Am 30. Juni laden der Marketing und Tourismus Guben e.V., Camp Deulo, Ferieninitiative Grenzenlos e.V. und Expeditours an den Deulowitzer See zum traditionellen Bade- und Sporterlebnis ein. Der Deulowitzer See ist mit seinem klaren Wasser als Badesee beliebt. An diesem Junitag können neben dem Badevergnügen verschiedene Wassersportmöglichkeiten ausprobiert, Beachvolleyball oder Tischtennis gespielt oder einfach nur im Liegestuhl relaxt werden. Strandfest am Deulowitzer See weiterlesen

Waldfest und Tag der offenen Tür in der Waldschule Kleinsee

Alf Pommerenke lädt ein und sagt „Herzlich Willkommen“
Zum traditionellen Waldfest laden auch in diesem Jahr das Team der Oberförsterei Cottbus und der Waldschule Kleinsee ein. Am Samstag, dem 16. Juni 2018, von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, öffnen sich die Tore und Türen direkt am Kleinsee zwischen Tauer und Bärenklau. Waldfest und Tag der offenen Tür in der Waldschule Kleinsee weiterlesen

Deutsch-Polnischer Historienmarkt lädt erstmals in Gubens Alte Färberei

 Eine kleine Zeitreise in die Niederlausitzer Heimatgeschichte kann am Samstag, 12. Mai 2018, in Guben unternommen werden. Die Kulisse für den 1. Deutsch-Polnischen Historienmarkt bildet die Alte Färberei am Friedrich-Wilke-Platz. Von 10 bis 17 Uhr können Besu-cher die Vielfalt der Niederlausitzer Geschichte zwischen Mittelalter und DDR-Zeit beiderseits der Neiße entdecken. Es gibt spannende Vorträge erfahrener Heimatforscher, Präsentationen von historischem Spielzeug oder Einblicke in Archive längst verschwundener Orte. Zudem kann historische Literatur, Landkarten oder Fotos von Vereinen und Verlagen erworben oder einem Zinngießer bei seinem künstlerischen Handwerk über die Schulter geschaut werden. Vorstellungen zur Kalligrafie lassen in die Welt der Schriftgeschichte eintauchen. Daneben sind Oldtimer und Modellbahnanlagen ausgestellt.  Deutsch-Polnischer Historienmarkt lädt erstmals in Gubens Alte Färberei weiterlesen

Ausschuss stellt Ergebnis zur Gubener Bürgermeister-Stichwahl fest

Der Wahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am heutigen Dienstag, 8. Mai 2018, im Gubener Rathaus das offizielle Ergebnis der Stichwahl des hauptamtlichen Bürgermeisters der Stadt Guben vom 6. Mai 2018 festgestellt. Demnach beträgt die Zahl der gültigen Stimmen insgesamt 7.354, es sind 93 Stimmen als ungültig gewertet worden. Angesichts der möglichen Anzahl von 15.035 wahlberechtigten Personen liegt die Wahlbeteiligung mit exakt 7.447 Wählern somit bei 49,5 Prozent.  Ausschuss stellt Ergebnis zur Gubener Bürgermeister-Stichwahl fest weiterlesen

Fred Mahro zum hauptamtlichen Bürgermeister von Guben gewählt

Die Bürgerinnen und Bürger der Neißestadt haben entschieden: Fred Mahro (CDU) ist am heutigen Sonntag, 6. Mai 2018, zum hauptamtlichen Bürgermeister der Stadt Guben gewählt worden. Der 57-Jährige setzte sich mit einer soliden Mehrheit in der Stichwahl gegen den Mitbewerber Daniel Münschke (AfD) durch. Auf das designierte Stadtoberhaupt Mahro entfielen dem vorläufigen Ergebnis zufolge 4.292 Stimmen (58,4 Prozent). Der unterlegene Kandidat Münschke erhielt 3.062 Stimmen (41,6 Prozent). Ausgezählt wurden bei der Stichwahl insgesamt 7.354 gültige Stimmen. Angesichts der möglichen Anzahl von 15.035 wahl-berechtigten Personen liegt die Wahlbeteiligung mit 7.447 Wählern somit bei 49,5 Prozent. In der Hauptwahl vom 22. April 2018 waren zuvor bereits die Bürgermeisterkandidaten Peter Stephan (DIE LINKE) und Harald Knoll (FDP) ausgeschieden.  Fred Mahro zum hauptamtlichen Bürgermeister von Guben gewählt weiterlesen