Band 7 der Kieselsteine von Gerd Müller

Band 7 der Kieselsteine von Gerd Müller

Seine Erkundungen mit dem Rad in der näheren Gubener Umgebung bringt der populäre Autor Gerd Müller pointenreich aufs Papier, so dass man zuweilen erstaunt ist, wie interessant und erlebnisreich das Gubener Land sein kann.

Von Guben über Wilschwitz und Grano nach Groß Drewitz – so der Untertitel des Buches, lädt Gerd Müller ein zu einer farbenfrohen Tour durch die jüngere Vergangenheit und nähere Umgebung der Neißestadt. Historie wie Histörchen finden sich darin ebenso wie Kindheitserinnerungen, Mundartliches und amüsante Fahrrad-Erlebnisse.

Der neue Band seiner Kieselsteine bietet auf mehr als 160 Seiten auch zahlreiche Zeichnungen des Autors. Sie stehen dem oftmals augenzwinkernden Inhalt des Buches in keiner Weise nach – im Gegenteil.

Gefällt Ihnen diese Seite?
Dann unterstützen Sie uns doch bitte mit einem Facebook Like.