Brandenburgs Staatskanzleichef besucht Gubener Industriegebiet

Guben und Gubin können als strategische „Partner auf Augenhöhe“ auch künftig voneinander profitieren, lautet die Bilanz von Thomas Kraliniski, Chef der Staatskanzlei Brandenburg, zum Abschluss seines jüngsten Arbeitsbesuchs in der Neißestadt am Mittwoch, 23. November 2016. Dabei machte er sich persönlich einen Eindruck von den jüngsten Entwicklungen im Gubener Industriegebiet-Süd. Den Auftakt des Besuches mit dem Spree-Neiße-Landrat Harald Altekrüger bot ein Arbeitsgespräch zur wirtschaftlichen Situation im Grenzgebiet sowie infrastrukturellen Gegebenheiten. Zunächst informierte Carsten Jacob als Geschäftsführer der Euroregion Spree-Neiße-Bober über die grenzübergreifende Zusammenarbeit und Fördermöglichkeiten für Brandenburg und Polen im Rahmen des EFRE-Kooperationsprogramms INTERREG V A. Brandenburgs Staatskanzleichef besucht Gubener Industriegebiet weiterlesen

Doppelstadt lädt am dritten Advent zum Guben-Gubiner Weihnachtsmarkt

Die Eurostadt Guben-Gubin eröffnet den diesjährigen, deutsch-polnischen Weihnachtsmarkt am Samstag, 10. Dezember, 2016, um 15.30 Uhr mit einem traditionellen Stollenanschnitt durch den Weihnachtsmann mit Engel, die Apfelkönigin sowie den amtierenden Gubener Bürgermeister Fred Mahro und das Gubiner Stadtoberhaupt Bartłomiej Bartczak. Der Weihnachtsmarkt am 10. und 11. Dezember 2016 auf dem Gubener Dreieck lädt zu Glühwein an wärmenden Feuerschalen und einem grenzübergreifenden Weihnachtsbühnenprogramm ein. Für ein lichterfrohes Spektakel wird eine Feuershow sorgen. Auf die großen und kleinen Besucher warten Mitmach-Aktionen sowie Markthütten und Händlerstände mit deutschen und polnischen Angeboten. Der Nachwuchs wird im Zuge des Weihnachtsmann-Weckens am Samstag, 16 Uhr, mit Süßigkeiten beschenkt. Anschließend gibt es unter anderem Auftritte eines polnischen Quintetts und Gubener Solosängers. Parallel kann um 14 und 17 Uhr in der Kirche Des Guten Hirten dem Gubener Stadtchor gelauscht werden. Um 18 Uhr stellt der Chor des Pestalozzi-Gymnasiums sein Können auf der Festbühne unter Beweis. Doppelstadt lädt am dritten Advent zum Guben-Gubiner Weihnachtsmarkt weiterlesen

Selbstbewusstsein und Hinterfragen sind der beste Schutz für Ihr Geld

Leider befassen sich viel zu viele Verbraucherinnen und Verbraucher gar nicht mit dem Thema Geld. „Über Geld spricht man nicht“ ist in einigen Bereichen vollkommen in Ordnung, wenn es beispielsweise um das Gehalt eines Kollegen und die damit verbundene Vertraulichkeit geht. Allerdings darf dieses Denkverbot nicht gegenüber Banken, Finanzdienstleistern oder jedem anderen gelten, der von Ihnen eine Zahlung erwartet. Gehen Sie hier professionell vor und lassen sich Kostenvoranschläge geben. Prüfen Sie welcher Wert hinter jeder einzelnen Leistung steckt und wo Sie vielleicht nur die Kulisse oder Imageaktivitäten eines Dritten bezahlen. Unsere Top 5 der Tipps des Umgangs mit Geld: Selbstbewusstsein und Hinterfragen sind der beste Schutz für Ihr Geld weiterlesen

Weihnachtsbäume am Gubener Rathaus und Dreieck stehen

Zu jedem Weihnachtsfest gehört auch ein geschmückter Weihnachtsbaum. Traditionell ist auf dem Rathausvorplatz der Stadt Guben und der Promenade am Dreieck in diesem Jahr wieder jeweils ein Baum aufgestellt worden. Mit dem abschließenden Anbringen der Beleuchtung durch die Städtischen Werke Guben (SWG) soll weihnachtlicher Glanz und Vorfreude rund um die Stadtverwaltung einziehen, um Besucher und Mitarbeiter auf die bevorstehenden Festtage einzustimmen. Weihnachtsbäume am Gubener Rathaus und Dreieck stehen weiterlesen

Gubener Schüler meistern brandenburgisches Bläserklassentreffen

Nach drei Tagen mühevollen Probens sind 57 Bläserklassen-Kinder der Gubener Friedensschule und der Corona-Schröter-Grundschule mit einem tollen Abschlusskonzert in der Potsdamer MBS-Arena am 19. November 2016 belohnt worden. Bereits zum fünften Mal nahmen Schüler aus der Neißestadt an diesem Übungslager auf Schloss Boitzenburg in der Uckermark teil. Im Rahmen des 7. brandenburgischen Bläserklassentreffens wurde vom 16. bis 19. November 2016 unter professioneller Anleitung intensiv in den einzelnen Registern sowie bei den Gesamtproben gearbeitet, erklärt Musikschulleiter Andreas Zach. Das Bläserklasse-Projekt in der Neißestadt wird gemeinsam mit der Städtischen Musikschule „Johann Crüger“ Guben durchgeführt. Gubener Schüler meistern brandenburgisches Bläserklassentreffen weiterlesen