Der Abriss der ehemaligen Copernicus-Oberschule ist fast beendet, derzeit läuft noch die Schuttberäumung. Anschließend wird die Fläche mit Mutterboden aufgefüllt und Rasen angesät, sobald die Witterung es erlaubt.

Im ehemaligen Gebäude der Diesterweg-Schule sind die Entkernungsarbeiten bereits beendet. Seit dem 6. März 2013 beginnt der Abriss. Auch dort wird die Fläche anschließend mit Mutterboden aufgefüllt und Rasen angesät.

Bis zum 31. Mai 2013 sollen beide Maßnahmen beendet sein. Nach derzeitigem Stand wird dieser Termin auch eingehalten, die Arbeiten liegen zeitlich im Plan.

Mit den Arbeiten ist die FFK Environment GmbH beauftragt worden.

Die Beratungen zur weiteren Nutzung der Flächen laufen derzeit in der Stadtverwaltung.

Quelle: Stadt Guben

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.