Ab dem 3. März wird die Baustelle für den zweiten Bauabschnitt der Alten Poststraße eingerichtet. Ab diesem Tag wird  die Alte Poststraße zwischen Uferstraße und Hohms Gasse für den Verkehr voll gesperrt. Die Durchfahrt ist nicht möglich. Die Alte Poststraße wird aus Richtung Kirchstraße als Sackgasse ausgewiesen. Eine Umleitung für das Amtsgericht wird eingerichtet.

Diese Sperrungen bestehen bis zum Ende der Bauarbeiten. Wir informieren Sie, sobald die Straße wieder freigegeben ist.

Quelle: Stadt Guben

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.