Stadt Guben ruft für den 29. April 2017 zum dritten Frühjahrsputz auf

Zum Frühling soll ganz Guben glänzen: Was in vielen anderen Städten bereits jahrelange Tradition hat, soll es auch in Guben werden. Am 29. April 2017, von 9 bis 12 Uhr, ruft die Stadtverwaltung erneut alle Bürgerinnen und Bürger zum Frühjahrsputz auf. Unter dem Motto „Guben putzt sich raus“ gilt es zum dritten Mal (Vor)Gärten, Straßen, Plätze oder stiefmütterlich vernachlässigte Dreckecken auf Vordermann zu bringen. Wer nicht beim Verein, der Hausgemeinschaft, in der Schule, Kita oder im Kleingarten mithilft, über den freut sich die Stadt Guben als Helfer.

Der Fachbereich V im Rathaus gibt unter Tel. (03561) 6871-1516 oder 1515 bzw. per Email an rodinger.a@guben.de gern nähere Auskünfte, nimmt Vorschläge entgegen und wird die Freiwilligen für Reinigungsarbeiten im öffentlichen Raum koordinieren. „Wir wollen so viele Gubnerinnen und Gubener wie möglich zum 29. April mobilisieren, um an diesem Vormittag gemeinsam mit uns drei Stunden lang unsere Stadt herauszuputzen, damit sich auch 2017 jeder in Guben wohlfühlt“, appelliert der amtierende Bürgermeister Fred Mahro. Die für den Frühjahrsputz benötigten Arbeitsgeräte und Abfallsäcke werden den Putzhelfern kostenfrei zur Verfügung gestellt. Rückmeldungen werden bis zum 31. März 2017 erbeten.

Quelle & Fotos: Stadt Guben

Gefällt Ihnen diese Seite?
Dann unterstützen Sie uns doch bitte mit einem Facebook Like.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.