Am heutigen Montag startet das Gubener Freibad in die diesjährige Freibadsaison. Das Freibad mit Nichtschwimmer-, Schwimmer- und Babybecken laden zum Verweilen in der heißen  Sommerzeit ein. Für sportlich begeisterte haben wir einen Mini-Soccer Platz oder auch Beachvolleyballanlagen. Badelustige und Sonnenhungrige kommen hier wieder voll auf ihre Kosten.

Im vergangenen Jahr waren die Besucherzahlen trotz der Corona-Pandemie insgesamt gut, rund 9.200 Badegäste konnten im Freibad begrüßt werden. In den Sommermonaten hatte das Freibad an insgesamt 76 Tagen geöffnet. Im Super-Sommer 2019 lag der Besucherrekord bei 13.500 Gästen und 82 Öffnungstagen.

Ab einer Lufttemperatur von 22 °C ist das Freibad außerhalb der Sommerferien an Wochentagen von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr und an Wochenenden von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. In den Sommerferien ist täglich zwischen 10:00 Uhr und 19:00 Uhr geöffnet. Wer sich unsicher ist, kann unter der Telefonnummer (03561) 2067 erfahren, ob das Freibad geöffnet ist. Es wird darauf hingewiesen, dass der Besuch nur unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln möglich ist.

Das Freizeitbad bleibt aufgrund von Baumaßnahmen bis zum Ende der Sommerferien geschlossen. Dafür bitten wir um Verständnis.

Quelle & Foto: Stadt Guben

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.