Schlagwort-Archive: Bürgermeisterwahl 2018

Fred Mahro zum hauptamtlichen Bürgermeister von Guben gewählt

Die Bürgerinnen und Bürger der Neißestadt haben entschieden: Fred Mahro (CDU) ist am heutigen Sonntag, 6. Mai 2018, zum hauptamtlichen Bürgermeister der Stadt Guben gewählt worden. Der 57-Jährige setzte sich mit einer soliden Mehrheit in der Stichwahl gegen den Mitbewerber Daniel Münschke (AfD) durch. Auf das designierte Stadtoberhaupt Mahro entfielen dem vorläufigen Ergebnis zufolge 4.292 Stimmen (58,4 Prozent). Der unterlegene Kandidat Münschke erhielt 3.062 Stimmen (41,6 Prozent). Ausgezählt wurden bei der Stichwahl insgesamt 7.354 gültige Stimmen. Angesichts der möglichen Anzahl von 15.035 wahl-berechtigten Personen liegt die Wahlbeteiligung mit 7.447 Wählern somit bei 49,5 Prozent. In der Hauptwahl vom 22. April 2018 waren zuvor bereits die Bürgermeisterkandidaten Peter Stephan (DIE LINKE) und Harald Knoll (FDP) ausgeschieden.  Fred Mahro zum hauptamtlichen Bürgermeister von Guben gewählt weiterlesen