Im Rahmen der Ausstellung „Einblicke – Das Gubener Gefängnis“ im Stadt- und Industriemuseum finden folgende Sonderveranstaltungen statt:

  • 17. Mai 2013, 17 Uhr: Vortrag von Andreas Peter: „Der Bürgeraufstand von 1604 in Guben und die Hinrichtung des Färbermeisters Jakob Wunschwitz“ – Eintritt: 1,50 €
  • 21. Mai 2013, 18 Uhr: Führung und Vortrag zur Ausstellung mit Lars Wiedemann – Eintritt: normal
  • 22. Mai 2013, 17 Uhr: Vortrag von Andreas Peter: „Die letzte Hinrichtung in Guben – Die Kindsmörderin Elsa Ziehm 1933“ – Eintritt: 1,50 €

Voranmeldungen unter Tel. (03561) 6871-2101 oder direkt im Museum sind noch möglich.

Quelle: Stadt Guben

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.