Mit Hilfe eines Phantombildes bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Der Mann auf dem Bild hat am 01.02.2015 gegen 12:30 Uhr versucht, einen 87-jährigen Rentner im Poetenstieg zu berauben. Wer kennt den jungen Mann und kann Hinweise zu seinem gegenwärtigen Aufenthaltsort geben? Er ist zirka 15 – 17 Jahre alt, schlank, trägt mittelblondes Haar und ist etwa 170 cm groß. Wenden Sie sich bitte telefonisch an die Polizeiinspektion Cottbus/ Spree-Neiße in Cottbus unter 0355 4937 1227 oder an jede andere Polizeidienststelle. Nutzen Sie auch das Internet unter www.internetwache.brandenburg.de.

Phantombild_Guben_Raubserie_2015

Quelle & Bild: Polizeidirektion Süd

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.