Gubens Alte Färberei lädt zum Winter-Wunschkonzert

Am Sonntag, 05. Februar 2017, öffnet die Alte Färberei in Guben um 15 Uhr ihre Pforten zum „Winter-Wunschkonzert“ mit dem Salonorchester des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde. Im gemütlichen Ambiente laden die stimmlich brillanten Musiker Carola Reichenbach (Sopran) und Ulf Dirk Mädler (Bariton) zu einer schwungvollen Reise durch die klangvolle Welt der Oper, Operette und Filmmusik ein. Präsentiert werden an diesem Nachmittag die beliebtesten Arien und Duette der Gubener.

Das Publikum war aufgefordert aus einer Vielzahl von Melodien seine Favoriten für das Konzert zu wählen. Es erklingt eine Auswahl gewünschter Ausschnitte aus bekannten Werken von Antonio Vivaldi, Vincenzo Bellini oder Johann Strauß. Das Ensemble will das Publikum zudem mit schwungvollen Arrangements von Émile Waldteufel, Henry Mancini und Franz Lehár verzaubern. „Seien sie dabei, und genießen Sie eine amüsante und winterliche Schlit-tenfahrt mit dem Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde“, sagt Nicole Radtke, Assistentin des Intendanten.

Karten und Informationen gibt es im Service-Center (Tel. 03561/68710) der Stadt Guben und in der Touristinformation (Tel. 03561/3867) in der Frankfurter Straße für 15 Euro.

Quelle: Stadt Guben
Foto: PR

Gefällt Ihnen diese Seite?
Dann unterstützen Sie uns doch bitte mit einem Facebook Like.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.