Das Brandenburgische Konzertorchester in Guben

Das Brandenburgische Konzertorchester in Guben

Das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde präsentiert am 7. Dezember 2013 um 15 Uhr unter Leitung von Holger Schella sein traditionelles Weihnachtskonzert in der Alten Färberei Guben. Gemeinsam mit dem Solisten Thomas Andersson zaubern die Musiker Adventsstimmung mit den schönsten Weihnachtsliedern und einer Auswahl gern gehörter Melodien, die alle kennen und lieben. Der bunte Melodienreigen spannt sich von der „Hirtensinfonie“ aus Bachs „Weihnachtsoratorium“ über Ausschnitte aus Händels „Messias“ bis zur Volksweise „O Tannenbaum“. Beliebte Winterlieder vom „Schlittschuhläufer“ bis hin zum berühmten „Largo“ aus Vivaldis „Der Winter“ gesellen sich dazu.

Karten gibt es im Service Center der Stadt Guben und in der Touristinformation in der Frankfurter Straße für zwölf Euro im Vorverkauf und für 14 Euro an der Abendkasse.

Quelle: Stadt Guben

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.