Das Bundesland Brandenburg umfasst die Hauptstadt Berlin und liegt zwischen der Elbe und der Oder. Hier wird Ihnen in Ihrem Urlaub unheimlich viel geboten. Naturfreunde genießen die Schönheit der Landschaft und Kulturfreunde entdecken Brandenburg bei einem der zahlreichen Highlights. Wie zum Beispiel dem Apfelfest in Guben.

Die Highlights in Brandenburg

In Brandenburg finden sich viele Hotspots, die definitiv einen Besuch wert sind. Folgende Sehenswürdigkeiten sollten Sie bei Ihrem Urlaub in Brandenburg nicht verpassen. Erleben Sie einen tropischen Aufenthalt im Tropical Island. Dieser Freizeitpark ist in verschiedene Themengebiete unterteilt. Im Regenwald leben sogar echte Tiere wie Schildkröten und Flamingos und in der Bali-Lagune finden sich Rutschen und Wasserfälle. Entdecken Sie das Untere Odertal. Dieser Nationalpark umfasst eine Fläche von etwa 10.000 Hektar. Hier können Sie viele verschiedene Tiere beobachten oder einfach die Schönheit der Natur genießen. Actionreich wird es im Filmpark Babelsberg. Hier finden sich etwa 20 Highlights, die sich auf Filme beziehen. Im Freizeitpark Germendorf befindet sich ein Tier- und Saurierpark. Ihre Kinder werden von den lebensgroßen Sauriernachbildungen begeistert sein. In schwindelerregender Höhe geht es beim Baumkronenpfad Beelitz. Der Pfad hat eine Höhe von etwa 23 m. Von oben haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Landschaft und auf die ehemalige Lungenheilstätte Beelitz-Heilstätten. Hier wurden viele internationale Filme wie „Der Pianist“ gedreht.

Die besten Unterkünfte gibt es…

… bei Vacasol. Hier finden Sie Ferienhäuser für 4 Personen oder mehr. Natürlich bestimmen Sie selbst, wie Sie die Zeit in Ihrem Ferienhaus verbringen wollen, aber so ein Ferienhaus von Vacasol ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Entdecken Sie einen echten Seeadler. Dieser seltene Vogel hat einige Naturgebiete in Brandenburg – wie den Spreewald oder die Niederlausitz – für sich bezogen. Im Tierpark in Neuruppin können Sie mit Ihrer gesamten Familie vor allem heimische Tiere bestaunen. Hier werden sogar nächtliche Führungen angeboten, da viele Tiere nachtaktiv sind. Ein weiteres tolles Abenteuer ist der Rosengarten von Forst Lausitz. Bei Nacht werden im Rosengarten Fackeln angezündet, die ihn in ein romantisches Licht tauchen. Ihre Buchung nehmen Sie schnell und sicher von zu Hause vor. Wenn die Buchung unter Dach und Fach ist, können Sie sich jetzt schon auf Ihren Urlaub in Brandenburg freuen. Abgesichert ist Ihre Buchung durch die Preisgarantie. Vacasol garantiert, dass es keinen Anbieter gibt, der günstigere Preise hat. Für den seltenen Fall, dass Sie doch einen günstigeren Anbieter finden, zahlt Vacasol Ihnen die Differenz zurück.

Apfelfest in Gruben

Guben war schon Anfang des 20. Jahrhunderts als Blüten- und Gartenstadt bekannt. Bereits im Jahr 1909 fuhren Sonderzüge zum Baumblütenfest in die Neißestadt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt geteilt – in Guben in Deutschland und Gubin in Polen. Das Baumblütenfest gab es nicht mehr, aber in der Stadt wurden dennoch weiterhin Obst und Gemüse angebaut. Wie zum Beispiel spezielle Züchtungen wie die Apfelsorte „Warraschke“. Ab 1991 suchte man nach einer Möglichkeit, die Tradition der Baumblütenfeste wieder aufleben zu lassen. So wurde 1995 das erste Gubener Apfelfest, bei dem sich alles rund um den Apfel dreht, gefeiert. Schon bald erfreute sich diese Tradition wieder wachsender Begeisterung. Die Krönung der Apfelkönigin gehört zu den Highlights des Apfelfestes.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.